Home / Über die Zeitschrift / Publikation im Internet / Das Profil der Zeitschrift

Das Profil der Zeitschrift

Das Profil der Zeitschrift

Die Zeitschrift "Galizien. Studien und Materialien" ist ein Jahrbuch. Die Zeitschrift behandelt die breit verstandene Geschichte Galiziens und umfasst politische, sozio-ökonomische und soziographische Themen. Mit Bezug auf Galizien veröffentlichen wir auch Artikel aus folgenden Bereichen: Geschichte der Philosophie, Rechts- und Systemgeschichte, Geschichte der Kultur und politischen Denkens, Geschichte der Religion und der Kirchen, Wissenschafts- und Bildungsgeschichte, Geschichte der Geschichtsschreibung, Literatur-, Presse-, Kunst-, Architektur- und Musikgeschichte -. Wir sind auch stets bemüht Antworten auf neue historiographische Trends zu suchen.
Ebenso veröffentlichen wir Quellen und Materialien zur Geschichte Galiziens sowie Rezensionen und Besprechungen von Werken, die sich mit der Geschichte dieser historischen Landschaft befassen.
Die Zeitschrift richtet sich an ein breites Publikum, das sich für die Vergangenheit des geografischen, kulturellen und ethnischen Gebiets interessiert, das 1772-1918 unter österreichischer Herrschaft stand.